Ein UX-Designer im Angular JS Kurs

„Du gibst dir eine Woche Angular, Respekt“

…meinten die Einen. Es gab aber auch kritische Kommentare, so in Richtung Zeitverschwendung. Ich muss sagen, für mich war es ein spannendes Abenteuer und ich hab mich gefühlt wie Alice im Wunderland, bei unserer viertägigen Schulung zu AngularJS!

Als ich erfuhr, dass eins der Teams für und mit dem ich arbeite eine mehrtägige Angular Schulung erhalten sollte, wollte ich unbedingt teilnehmen. Zum einen weil ich mir sicher war, dass ich spassige Tage haben werde, zum anderen weil ich unbedingt einen tieferen Einblick in die Arbeitsweise der Teams bekommen wollte.

Insgeheim hab ich ja gehofft, dass ich nach der Schulung eine Chance hätte richtig im Team mit zu arbeiten, aber ich glaube das bleibt ein Traum. Dazu fehlen mir leider zu viele Basiskenntnisse.

Zumindest weiss ich jetzt wie sowas läuft, Frontend mit Angular.

Herzlichen Dank an Gregor Biswanger ♥ und das IDS Team & Friends von DATEV ♥, dass ihr mich mitgenommen habt auf die spannende Reise.

Meine Aufzeichnungen könnt ihr als PDF runterladen, wer gerne das EPUB (kann man schön durchblättern) davon hätte melde sich bei mir per Mail. Ich versuch es auch noch zu hinterlegen aber dazu muss ich erst mal den Blog umziehen etc.pp.


IMG_0015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s